Aktuelles

19.08.2016

Alumnikonferenz in Smolensk

Das Alumni-Netzwerk "hallo deutschland!" des Deutsch-Russischen Forum e.V.  organisiert in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Universität Smolensk und der Gebietsadministration von Smolensk, mit finanzieller Unterstützung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) am 09.–13. Oktober 2016 eine Konferenz für Absolventen deutscher Programme mit dem Thema "Projektmanagement im Kontext der interkulturellen Kommunikation“.

Die Konferenz wird den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, Erfahrungen in verschiedenen Seminaren und Workshops auszutauschen, den aktuellen Stand der deutsch-russischen Beziehungen mit Wissenschaftlern und erfahrenen Trainern aus Deutschland zu diskutieren, sowie deutsche Unternehmen in der Region Smolensk zu besuchen, um mit Vertretern der Geschäftsführung über die Besonderheiten der interkulturellen Kommunikation und die Perspektiven junger Spezialisten auf dem Arbeitsmarkt zu besprechen.  


Bewerbungsschluss ist der 12.09.2016.

Für mehr Informationen auf Deutsch und Russisch klicken Sie bitte auf den folgenden Link.


<< zurück zur Übersicht