Moskauer Gespräche III 2018

Auch beim III. Moskauer Gespräch tauschten wieder deutsche und russische Experten angeregt ihre unterschiedlichen Erfahrung aus. Dieses Mal zum Thema Futopolis - die Entwicklung des Stadtlebens im 21. Jahrhundert. Die Zuschauer kamen wieder aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen und Branchen. Zum Ausklang des Abends führten wie immer viele  hallo deutschland-Alumni ihre Gespräche bei einem Glas Wein weiter. Save the Date: Ihre nächste Chance zum Netzwerken - das IV. Moskauer Gespräch findet am 24. September in Kaliningrad statt zum Thema " Was Kant dazu sagen würde? Schlüsselqualifikationen im globalen Wettbewerb - Bildung und Lernen im 21. Jahrhundert!


fu:binar - Details studentischen Daseins an der Freien Universität Berlin

Die Freie Universität Berlin bietet allen Interessierten ein Online Seminar zu Fragen rund um den Studieneinstieg an ihrer Universität an. Ziel des Seminars ist es, Studieninteressierte und angehende Studierende darüber zu informieren, wo man Unterstützung bei Schwierigkeiten bekommen kann, welche Einführungsveranstaltungen es gibt und wie man sich auf dem Campus zurechtfindet.

Wann? Am 14. Juni 2018 um 16:00 - 17:30 Uhr (Moskauer Zeit)
Wo? Online

 

Die Teilnahme am fu:бинар ist kostenlos, erfordert allerdings eine vorherige Anmeldung. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier: bit.ly/2LVGMsD

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Онлайн семинар с примерами от Freie Universität Berlin.

 

Цель семинара проинформировать абитуриентов и студентов о том, как ориентироваться на кампусе и какую поддержку можно получать в случае сложностей. Помимо этого, будут представлены отдельные службы общежития, столовые, языковый центр и возможности для проведения свободного времени.

 

Когда? 14-го июня 2018 г. (16:00-17:30 ч. по московскому времени)
Где? Онлайн

 

Участие в вебинаре бесплатное, но требует предварительной регистрации онлайн: bit.ly/2JdF6su


Deutscher Hochschul-Zertifikatskurs „Betriebswirtschaft“ 2018

Liebe Alumni!

Wir laden Euch herzlich zum diesjährigen Deutschen Hochschul-Zertifikatskurs der Betriebswirtschaftslehre mit anschließender Zertifikatsprüfung ein! 

Vom 16.-20. Juli findet in der Deutschen Botschaft Moskau, unter der Leitung von Diana Püplichhuysen M.A., MBA, Doktorandin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster, das Präsenzseminar statt, welches betriebswirtschaftliche Grundlagen vermitteln soll.

Am 22. Juli werdet Ihr Eure neu erworbenen Kenntnisse unter Beweis stellen können und das Zertifikat nach erfolgreicher Absolvierung erwerben. Bei vorliegender Äquivalenz im jeweiligen Bachelor-Studiengang können Euch für das Zertifikat 6 Credits (ECTS) angerechnet werden! 

Ihr könnt Euch bis zum 08. Juni bei uns bewerben! 

 

Alle näheren Informationen zu der Bewerbung und der Veranstaltung findet Ihr hier: bit.ly/2rRNiqT 

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!

Euer "hallo-Deutschland!"-Team




Новый проект кооперации с Университетом Вюрцбурга // NEU: Kooperation mit der JMU Würzburg

Новый проект кооперации с Университетом Вюрцбурга. С 2018 г. Германо-Российский Форум и Вюрцбургский университет им. Юлиуса и Максимилиана заключили договор о кооперации в рамках программы ДААД по работе с выпускниками германских программ. Университет Вюрцбурга был основан в 1402 г. и на протяжении столетий открыл много путей к его современным научным результатам. 14 нобелевских лауреата проводили свои исследования неподалеку от вюрцбургских виноградников, среди них Конрад Рентген, открывший явление  излучения, получившего название рентгеновского.

 

Объединение выпускников Вюрцбургского университета создано в 2008 г. На его портале в настоящее время зарегистрировались 40 000 участников из 90 стран. Существуют также региональные группы вне Университета Вюрцбурга, международная карта стипендиатов-«послов» в своих странах, а также международная книга выпускников Университета Вюрцбурга. Вы жили в Вюрцбурге, там учились или проводили исследования? Тогда мы будем рады Вашей регистрации на сайте:

uni-wuerzburg.alumnionline.de/cas0005tw01/teamworks.dll/registration/registration/formcontact3

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Neue Kooperation mit der Universität Würzburg – Im Jahr 2018 haben das Deutsch-Russische Forum und die Julius-Maximilians-Universität Würzburg im Bereich DAAD geförderte Alumni-Projekte eine Kooperation geschlossen. Die Universität Würzburg wurde im Jahr 1402 zum ersten Mal gegründet und im Laufe der Jahrhunderte wurden viele Weichen für das heute forschungsstarke Output gelegt. Bisher 14 Nobelpreisträger haben in der Umgebung von den Würzburger Weinbergen ihre Forschung betrieben, unter anderem hat Wilhelm Conrad Röntgen hier seine Röntgenstrahlen entdeckt.

 

Das Alumni-Netzwerk der Universität Würzburg wurde im Jahr 2008 gegründet und im Alumni-Portal sind aktuell über 40.000 Teilnehmer aus über 90 Ländern vernetzt. Es existieren einige Aktivitäten wie Regionalgruppen außerhalb Würzburgs, eine internationale Botschafterkarte oder ein internationales Alumni-Buch.

 

Haben Sie selbst in Würzburg gelebt, studiert oder geforscht? Dann freuen wir uns über Ihre Registrierung auf:

 

uni-wuerzburg.alumnionline.de/cas0005tw01/teamworks.dll/registration/registration/formcontact3


Neue Informationen zu Praktikastellen bei "hallo deutschland!"

In unserem Dropdown könnt ihr jetzt die Kategorie "Praktikum" und aktuelle Ausschreibungen finden!


Veranstaltungskalender

< Mai 2018 >
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
18  
01
02
03
04
05
06
19
07
08
09
10
11
12
13
20
14
15
16
17
18
19
20
21
21
22
23
24
25
26
27
22
28
29
30
31